Kategorien
Veranstaltungen Wildbienen

Vortrag: Wildbienen

„Gerresheim nachhaltig“ GN veranstaltete am 27. Mai eine Videokonferenz zum Thema Wildbienen. Eva Lunkenheimer und Michael Süßer vom BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland) referierten über diese bislang wenig beachtete Insektengruppe, die erst durch das allgemeine Insektensterben in den Mittelpunkt des Interesses gerückt ist.

Der Vortrag bot einen Einblick in die Artenvielfalt der Wildbienen: Mit ihren über 500 Arten in Deutschland sind sie eine ausgesprochen vielfältige und faszinierende Insektengruppe, die einen immer wieder ins Staunen versetzen kann. Die Referenten zeigten auch auf, weshalb mehr als die Hälfte ihrer Arten in Deutschland auf der Roten Liste stehen, also gefährdet sind: Vor allem Überdüngung und Unkrautbekämpfungsmittel machen ihnen das Leben schwer. Dabei sind sie in der Natur als Bestäuberinnen unverzichtbar. Im zweiten Teil des Vortrags gab es praktische Hinweise, was wir zu ihrer Rettung beitragen können – und warum man beim Kauf einer Wildbienen-Nisthilfe genau hinschauen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.